Erste-Hilfe am Baby& Kleinkind

Kurse

Themen & Inhalte

Einfache theoretische Grundlagen und praktische Übungen zum Mitmachen schenken dir die Sicherheit im Fall der Fälle schnell und richtig handeln zu können.

Die Themen des Kurses sind speziell auf die Besonderheiten im Kindesalter (Säugling – Pubertät) ausgerichtet:

  • Unfall- und Notfallprävention
  • Wiederbelebung
  • Erstickungsanfall
  • Fremdkörper in den Atemwegen
  • Fieberkrampf
  • Pseudokrupp
  • Verbrennungen & Verbrühungen
  • Vergiftungen
  • Stürze und Verletzungen
  • Gehirnerschütterung
  • Allergische Reaktionen
  • Sonnenstich & Hitzschlag
  • Ertrinkungsnotfall
  • Praktische Übungen am Act-Fast-Trainer
  • Praktische Übungen am Wiederbelebungsphantom (Säugling & Kleinkind)

ANMELDUNG NUR ÜBER NOTFALL ABC!  ZUR ANMELDUNG

 

Erste-Hilfe am Baby& Kleinkind

Kurse

Themen & Inhalte

Einfache theoretische Grundlagen und praktische Übungen zum Mitmachen schenken dir die Sicherheit im Fall der Fälle schnell und richtig handeln zu können.

Die Themen des Kurses sind speziell auf die Besonderheiten im Kindesalter (Säugling – Pubertät) ausgerichtet:

  • Unfall- und Notfallprävention
  • Wiederbelebung
  • Erstickungsanfall
  • Fremdkörper in den Atemwegen
  • Fieberkrampf
  • Pseudokrupp
  • Verbrennungen & Verbrühungen
  • Vergiftungen
  • Stürze und Verletzungen
  • Gehirnerschütterung
  • Allergische Reaktionen
  • Sonnenstich & Hitzschlag
  • Ertrinkungsnotfall
  • Praktische Übungen am Act-Fast-Trainer
  • Praktische Übungen am Wiederbelebungsphantom (Säugling & Kleinkind)

ANMELDUNG NUR ÜBER NOTFALL ABC!  ZUR ANMELDUNG

 

Erste-Hilfe am Baby& Kleinkind

Kurse

Themen & Inhalte

Einfache theoretische Grundlagen und praktische Übungen zum Mitmachen schenken dir die Sicherheit im Fall der Fälle schnell und richtig handeln zu können.

Die Themen des Kurses sind speziell auf die Besonderheiten im Kindesalter (Säugling – Pubertät) ausgerichtet:

  • Unfall- und Notfallprävention
  • Wiederbelebung
  • Erstickungsanfall
  • Fremdkörper in den Atemwegen
  • Fieberkrampf
  • Pseudokrupp
  • Verbrennungen & Verbrühungen
  • Vergiftungen
  • Stürze und Verletzungen
  • Gehirnerschütterung
  • Allergische Reaktionen
  • Sonnenstich & Hitzschlag
  • Ertrinkungsnotfall
  • Praktische Übungen am Act-Fast-Trainer
  • Praktische Übungen am Wiederbelebungsphantom (Säugling & Kleinkind)

ANMELDUNG NUR ÜBER NOTFALL ABC!  ZUR ANMELDUNG

 

Geburtsvorbereitung Intensiv Taucha

Kurse

Bitte Getränk/ Snack und ein großes Handtuch/ Decke mitbringen.

Desinfizieren Sie sich am Eingang Ihre Hände!

Wenn Sie Anzeichen einer Erkältungskrankheit haben, bleiben Sie bitte zu Hause!

 

Im Geburtsvorbereitungskurs Intensiv vermitteln wir an einem Wochenende viele Informationen rund um Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett, Stillzeit und die Säuglingspflege.

Der Kurs ist für Paare konzipiert.

Sie werden rundum auf das bevorstehende freudige Ereignis vorbereitet.

Auch einige gymnastische Übungen sind Inhalt des Kurses.

Kursdauer: Samstag von 9.00- 14.00 Uhr und Sonntag von 9.00- 14.00 Uhr

Kosten: Die Teilnahmegebühr für den Partner in Höhe von 80,00 € ist selbst zu zahlen, wird aber von einigen Kassen zurück erstattet.

Die Kosten für die Schwangere werden von der Krankenkasse übernommen.

KURSANMELDUNG

 

Rückbildungskurs Taucha

Kurse

Im Rückbildungskurs werden gezielt die Muskeln, die sich während der Schwangerschaft und Geburt verändert haben wieder gekräftigt. Gemeinsam macht es Spaß, Bauch, Beine und Po wieder in Form zu bringen.

Beginnen sollten Sie zwischen 6. Bis 10. Woche nach der Geburt. Ihr Baby darf natürlich während des Kurses dabei sein.

 

Kosten:

Die Gebühren für 10 durchgeführte Kursstunden werden bei gesetzlich versicherten Frauen von der Hebamme direkt mit der Krankenkasse abgerechnet. Da die Kursstunden bei einem geschlossenen Kurs aufeinander aufbauen, ist es nicht möglich, eine Teilnehmerin während des laufenden Kurses durch eine andere zu ersetzen. Die Gebühren für versäumte Stunden werden nicht von der Kasse übernommen und sind daher von der Kursteilnehmerin selbst getragen. Sie haben die Möglichkeit einer kostenlosen Nachholestunde.

Die Gebühr für versäumte Termine beträgt pro Stunde 7,50 €.

KURSANMELDUNG

Rückbildungskurs Taucha

Kurse

Im Rückbildungskurs werden gezielt die Muskeln, die sich während der Schwangerschaft und Geburt verändert haben wieder gekräftigt. Gemeinsam macht es Spaß, Bauch, Beine und Po wieder in Form zu bringen.

Beginnen sollten Sie zwischen 6. Bis 10. Woche nach der Geburt. Ihr Baby darf natürlich während des Kurses dabei sein.

 

Kosten:

Die Gebühren für 10 durchgeführte Kursstunden werden bei gesetzlich versicherten Frauen von der Hebamme direkt mit der Krankenkasse abgerechnet. Da die Kursstunden bei einem geschlossenen Kurs aufeinander aufbauen, ist es nicht möglich, eine Teilnehmerin während des laufenden Kurses durch eine andere zu ersetzen. Die Gebühren für versäumte Stunden werden nicht von der Kasse übernommen und sind daher von der Kursteilnehmerin selbst getragen. Sie haben die Möglichkeit einer kostenlosen Nachholestunde.

Die Gebühr für versäumte Termine beträgt pro Stunde 7,50 €.

KURSANMELDUNG